Kontakt

Nimm Kontakt auf

Vollständige Liste der Ansprechpartner der DLRG Ortsgruppe Mönchgut e.V. findest du hier .

Kontakt-Icon

Kontakt

Schreib uns eine E-Mail mit Fragen, Kommentaren oder Feedback.

Aktuelle Lehrgänge und Kurse

Kompaktkurs Rettungsschwimmen (Nr.: 2023-0003)

Sommercamp

Status
zahlreiche freie Plätze vorhanden
Zielgruppe

Interessenten an einer Rettungsschwimmausbildung

  • Jugendliche ab 12 Jahren,
  • Erwachsene
Voraussetzungen
(einzureichen bis 17.07.2023)
  • Mindestalter 12 Jahre zu Beginn der Veranstaltung
  • Ärztliche Tauglichkeitsuntersuchung oder Selbsterklärung zum Gesundheitszustand gemäß der jeweiligen Prüfungsordnung
Ausbildungen
Im Rahmen des Seminars können folgende Ausbildungen gemäß Prüfungsordnung der DLRG erworben werden:
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Bronze
  • Deutsches Rettungsschwimmabzeichen Silber
Inhalt

Zusammen mit anderen Jugendlichen und Erwachsenen lernst du in einem fünftägigen Kurs unter Anleitung erfahrener DLRG Ausbilder alles, was mit Schwimmen zu tun hat und was zum Lebenretten nötig ist. Du trainierst mit den Ausbildern der DLRG, schnupperst in den Alltag einer DLRG-Wachstation hinein und wirst viel Spaß mit den Anderen in deiner Gruppe haben. Und wenn du Lust hast, kannst du nach bestandener Prüfung noch in diesem Jahr als Praktikant oder Einsatzkraft auf einer DLRG Wachstation eingesetzt werden.

Voraussetzung für den Einsatz als Rettungsschwimmer im Wasserrettungsdienst ist das bestandene Deutsche Rettungsschwimmabzeichen (DRSA) Silber. Neben einer theoretischen und der Erste-Hilfe-Prüfung musst du eine Reihe praktischer Tests bestehen, z.B. 400 Meter Schwimmen in höchstens 15 Minuten und in verschiedenen Lagen, 25 Meter Streckentauchen oder auch Schwimmen in Kleidung und eine kombinierte Rettungsübung. Eine Übersicht der Anforderungen für das DRSA Silber findest du im Internet unter https://moenchgut.dlrg.de/kurse-und-sicherheit/rettungsschwimmausbildung/
Aber keine Bange: Alle Leistungen sind – vorausgesetzt, du bist schon ein ganz guter Schwimmer – im fünftägigen Kurs an der Küste gut zu schaffen. Und mit Gleichgesinnten trainiert es sich auch viel leichter.

Ziele
  • Erlernen von Schwimmtechniken,
  • Verbesserung der schwimmerischen Fertigkeiten,
  • Erlernen von Rettungstechniken,
  • Spaß am und im Wasser
Veranstalter
Ortsgruppe Mönchgut e.V.
Verwalter
DLRG Ortsgruppe Mönchgut e.V. - Lehrgangsverwaltung (Kontakt)
Leitung
Siegfried Bowien
Veranstaltungsort
DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke), Nordstrand 1, 18586 Göhren, Rügen
Termine
5 Termine insgesamt
17.07.23 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr - DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke)
18.07.23 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr - DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke)
19.07.23 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr - DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke)
20.07.23 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr - DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke)
21.07.23 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr - DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke)

Adresse(n):
DLRG Rettungswache Göhren (Hauptwache Seebrücke): 18586 Göhren, Rügen, Nordstrand 1
Meldeschluss
09.07.2023 20:02
Teilnehmerzahl
Minimale Teilnehmeranzahl: 5
Maximale Teilnehmeranzahl: 20
Teilnehmerkreis
DLRG Mitglieder und Nicht-DLRG-Mitglieder sind teilnahmeberechtigt
Gebühren
  • 50,00 € für externe Teilnehmer
  • 25,00 € für Mitglieder DLRG Mönchgut
Mitzubringen sind
  • Badebekleidung,
  • Wetterbekleidung,
  • warme Kleidung,
  • Sonnenschutz,
  • Schwimmpass 
Verpflegung
Verpflegung wird nicht angeboten
Unterbringung
Unterbringung wird nicht angeboten
Sonstiges

Erste Hilfe-Lehrgang (9UE) wird separat im Zeitraum des Lehrganges mit angeboten. (siehe Lehrgangsübersicht)

Dokumente

Diese Website benutzt Cookies.

Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

Wesentlich

Statistik

Marketing

Die Auswahl (auch die Ablehnung) wird dauerhaft gespeichert. Über die Datenschutzseite lässt sich die Auswahl zurücksetzen.