News-Details

E-Mail an Nett Patrick:

Eine Kopie der Nachricht an die eigene Adresse senden
captcha
Einfach die Zahlen-/Buchstabenkombination abtippen!
Wichtig: Gross- und Kleinschreibung beachten!

* Pflichtfelder dürfen nicht leer gelassen werden

27.05.2017 Samstag Spendenübergabe

Am 26.05.2017 wurde uns eine Spende in Höhe von 3.000 Euro durch die Sparkasse Vorpommern übergeben. Diese Mittel werden für die Anschaffung Digitaler Funktechnik verwendet. Wir bedanken uns recht Herzlich bei der Sparkasse Vorpommern, insbesondere bei Tanja Schleusner.

(Foto: v.l.: Siegfried Bowien, Patrick Nett, Erik Sintara, Tanja Schleusner)

 

**Pressemitteilung ...der Sparkasse Vorpommern**

>>Große Überraschung für Vereine auf Rügen - Sparkasse Vorpommern reicht Zweckerträge aus der PS-Lotterie aus.<<

Greifswald, den 26.05.2017

Spenden in Höhe von 6.900 Euro wurden in der Gebietsdirektion Rügen der Sparkasse Vorpommern an drei gemeinnützige Vereine und Institutionen Rügens überreicht.

Die Begünstigten, die DLRG Ortsgruppe Mönchgut e.V., der Natur- und Sportverbundener Verein für Kinder, Jugendliche und Senioren - Naturkindergarten "Schlaumeier" e.V., und der Schul- und Sportverein Gingst e.V. konnten sich über Geldzuwendungen von 1.900 bis 3.000 Euro freuen. Diese stammen aus dem Erlös, den das Kreditinstitut mit dem Verkauf von Losen für das PS-Lotterie-Sparen im zweiten Halbjahr 2016 erzielt hat.

Das PS-Lotterie-Sparen der Ostdeutschen Sparkassen ist ein Spiel ohne Verlierer. Vom Lospreis in Höhe von monatlich fünf Euro wandern vier Euro per Spardauerauftrag auf das Sparkonto des Käufers, ein Euro ist der Einsatz für die Lotterie. Pro Los werden 10 Cent für die überregionale Kulturförderung durch die Ostdeutschen Sparkassenstiftung eingesetzt. Weitere 15 Cent von jedem Los fließen in einen Spendentopf, der von der Sparkasse Vorpommern halbjährlich an gemeinnützige Einrichtungen der Region verteilt wird.

Für die diesjährige Frühjahrsausschüttung stehen der Sparkasse 75.516 Euro zur Verfügung, von denen 6.900 Euro in die Gebietsdirektion Rügen flossen. Die Höhe der Ausschüttung richtet sich nach der Anzahl der in den Gebietsdirektionen verkauften PS-Lose. Die verbleibenden Mittel gehen an Vereine im übrigen Geschäftsgebiet der Sparkasse Vorpommern.

Ihren Dank richtet die Sparkasse Vorpommern an die Kunden, die mit dem Kauf der PS-Lose eine derartige Förderung erst ermöglichen.

Für weitere Informationen oder Fragen:

Kati Ambrosat

Sparkasse Vorpommern

An der Sparkasse 1

17489 Greifswald

Tel.: 03834-557 170

kati.ambrost@spk-vorpommern.de

Kategorie(n)
Förderung

Von: Nett Patrick